Füllstand bestimmen

„h.f.“ (High Fill) – kein sichtbarer Flüssigkeitsverlust.
„i.n.“ (Into Neck) – Weinspiegel ist der gleiche wie bei der Abfüllung.
„b.n.“ (Base Neck) – Weinspiegel ist der gleiche wie bei der Abfüllung.
„h.s.“ (High Shoulder) – Der Spiegel verbreitert sich leicht. (Bei Weinen älter als 20 Jahre akzeptabel).
„t.s.“ (Top Shoulder) – Der Spiegel verbreitert sich leicht. (Bei Weinen älter als 20 Jahre akzeptabel).
„u.s.“ (Upper Shoulder) – Füllstand zwischen High Shoulder und Mid Shoulder, normal bei Weinen älter als 30 Jahre.
„h.m.s.“ (High Mid Shoulder) – Füllstand zwischen High Shoulder und Mid Shoulder, normal bei Weinen älter als 30 Jahre.
„m.s.“ (Mid Shoulder) – Füllstand in der Mitte des Flaschenhalses, normal bei Weinen älter als 40 Jahre.
„l.s.“ (Low Shoulder) – Füllstand am Ende des Flaschenhalses. Akzeptabel bei seltenen und gesuchten Weinen.
„b.s.“ (Below Shoulder) – Hohes Risiko für Oxidation.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.